Sterbende Katherine Jackson aus dem Familiengelände entfernt, jetzt in der Obhut privater Ärzte

Katherine Jackson sterbender Herzinfarkt eilte in die Notaufnahme des Krankenhauses Fotokredit: MEGA (2)

Krank Katherine Jackson spiceend.com kann exklusiv verraten, dass sie dem Tod nahe ist und getrennt von ihren Kindern lebt, nachdem sie aus dem Familiengelände entfernt wurde, um ständig von „Privatärzten“ betreut zu werden.

Die 88-jährige Familienmatriarchin wurde Anfang Januar mit herzinfarktähnlichen Symptomen ins Krankenhaus gebracht.



'Weil Katherine so gebrechlich ist, hat sie fast immer einen Arzt an ihrer Seite, also war er zur Stelle, um sie zum Cedars-Sinai Medical Center zu bringen', enthüllte ein Insider.



'Sie hat extrem hohen Blutdruck und eine Herzrhythmusstörung und hatte auch Atemprobleme.'

Die Mutter des verstorbenen Superstars Michael Jackson erlitt im November einen Schlaganfall und hat Berichten zufolge auch gegen einen Gehirntumor gekämpft.



Mit Geldsäcken Katherine auf ihrem Sterbebett, sagten Quellen Die Familienmitglieder von Jackson kämpfen um ihr Stück Kuchen, da sie nach seinem Tod im Jahr 2009 eine Haupterbin des Nachlasses der 'Thriller' -Sängerin war.

Ein Repräsentant bestritt Katherine - deren entfremdeter Ehemann, Joe, starb im Juni im Alter von 89 Jahren - wurde krank oder ins Krankenhaus eingeliefert.

Aber Radars Insider bestand darauf: „Katherine ist bei schlechter Gesundheit und wurde aus dem Familiengelände entfernt, weil der Lärm und die Verrücktheit zu viel wurden. Sie lebt mit ihrer Tochter Rebbie zusammen und wird von privaten Ärzten betreut. '



Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter 800-344-9598 an.