Schockierende Fotos: 'Mighty Ducks' -Schauspieler Shaun Weiss wegen Einbruchs verhaftet, während er hoch auf Meth

Fotokredit: Instagram, Marysville Police Department

Shaun Weiss, der Schauspieler, der am besten für seine Rolle als Greg Goldberg im Sportdrama von 1992 bekannt istDie mächtigen Enten, wurde dieses Wochenende verhaftet, während hoch auf Meth.

Am Sonntag, dem 26. Januar, fand die Polizei den beschämten Stern 41 in einem Auto, das in der Garage eines Privathauses geparkt war.



'Der Hausbesitzer sagte, er sei die einzige Person, die in dieser Residenz lebte, und niemand habe die Erlaubnis, drinnen zu sein', schrieb die Marysville Police Department in einer Pressemitteilung auf ihrem Facebook.

„Die Polizei von Marysville verhaftet den Verdächtigen wegen eines laufenden Einbruchs in Wohngebieten. Es stellte sich heraus, dass Herr Weiss einmal ein Filmstar war “, schrieben sie in der Überschrift.

Weiss wurde von der Polizei wegen Einbruchs in Wohngebieten und unter dem Einfluss einer kontrollierten Substanz aufgenommen. Am Tatort zeigte er „Symptome, unter dem Einfluss von Methamphetamin zu stehen, und sagte, er wohne nicht in dieser Residenz. Weiss sagte auch, dass das Fahrzeug, durch das er filterte, nicht sein Fahrzeug war “, heißt es in der Pressemitteilung.



'Weiss hat den Zutritt erzwungen, um durch Zerbrechen eines Fensters Zugang zum Fahrzeug zu erhalten', heißt es in der Pressemitteilung. „Die Beamten bemerkten zerbrochenes Glas am Boden und stellten fest, dass das Beifahrerfenster zum Fahrzeug zerbrochen war. Die Beamten befahlen dem Mann, aus dem Fahrzeug auszusteigen, und nahmen ihn in Gewahrsam. “

Der Schauspieler wurde in das Yuba County Gefängnis in Marysville, Kalifornien, eingewiesen und wird gegen eine Kaution von 52.500 US-Dollar festgehalten.

Weiss - ein ehemals erfolgreicher Schauspieler und Schriftsteller - spielte die Hauptrolle in Die mächtigen Enten (1992 und 1994), Schwergewichte 1995 und Drillbit Taylor im Jahr 2008. Laut IMDB erschien er zuletzt in der 2016 ShortNetflix & Chill.



Leider ist dies nicht seine erste Verhaftung. Im Jahr 2017 wurde Weiss wegen Vergehens im Besitz von Meth in Kalifornien angeklagt und laut Angaben zu 90 Tagen Gefängnis verurteilt E! Nachrichten. Dann, im Jahr 2018, fand ihn die Polizei mit drei anderen Personen auf der Straße drogenreich. Laut Lt. Chris Nicodemus verhielt sich die Gruppe „unberechenbar mit Taschenlampen“. Weiss wurde eingesperrt, bis er nüchtern wurde, und dann ohne Anklage freigelassen - ein „routinemäßiges“ Ereignis bei öffentlichen Vergiftungsverhaftungen in Kalifornien. Nikodemus sagte, dass Weiss zu dieser Zeit nicht gewalttätig gegenüber Offizieren war und sie stattdessen mit seinem „witzigen“ Humor amüsierte.