'Ray Donovan' -Star Steve 'Bean' Levy stirbt nach dem Kampf gegen aggressiven Nasenkrebs

Steve Bean Levy Schlacht um toten Nasenkrebs Fotokredit: FACEBOOK

Ray Donovan Star Steve 'Bean' Levy ist gestorben.

Wie spiceend.com erfahren hat, verstarb der Schauspieler am 21. Januar in seinem Haus in Los Angeles nach einem Kampf gegen aggressiven Nasenkrebs. Er war 58 Jahre alt.



Sein Nachruf wurde auf Legacy.com veröffentlicht.

Bei Levy wurde 2016 ein sino-nasales Plattenepithelkarzinom diagnostiziert.

Noch vor fünf Monaten teilte er in einem Aufsatz für offen Details über seinen Zustand mit Mel Magazine. Er erinnerte sich an den Moment, als sein Hals-Nasen-Ohren-Arzt ihm die Diagnose gestellt hatte, und machte unbeschwerte Witze darüber, dass sie es schließlich mussten schneide ihm die Nase ab.



In den letzten Monaten seines Lebens trug Levy eine Nasenprothese auf seinem Gesicht. Die Ärzte gaben ihm ein Jahr zu leben und gaben „Pech“ für seinen Krebs.

'Der Versuch, die Rosen zu riechen, wenn das sino-nasale Plattenepithelkarzinom (auch bekannt als Nasenkrebs) mich mit einem Schnoz aus Plastikimitationen zurückgelassen hat und mein Leben in Gefahr gebracht hat', schrieb er in seinem Aufsatz.

Trotz seines schrecklichen Zustands und seiner Prognose behielt Levy seine positive Einstellung bei - bis zum Ende, als er das Leiden nicht länger ertragen konnte.



„Wenn Sie zu Hause den Überblick behalten, habe ich jetzt meine Nase, meine Tränenwege, meinen oberen Gaumen und mein Zahnfleisch verloren, alle bis auf vier meiner Zähne, meinen Appetit, meinen rechten Wangenknochen, einen Großteil meines rechten Kieferknochens, einen Großteil davon meine rechte Wange, meine Augenbrauen und mein Schnurrbart (Chemotherapie), das Gefühl in meiner Oberlippe (Operation), der größte Teil der motorischen Kontrolle auf der rechten Seite meines Gesichts (Operation) und etwas Gehör in jedem Ohr (Chemotherapie). Ich habe auch ungefähr 40 Pfund abgenommen, und am schlimmsten ist, dass ich meinen Sinn für Humor verloren habe “, schrieb Levy.

Der Schauspieler hinterließ eine Frau, einen Sohn, zwei Eltern und zahlreiche Familienmitglieder. Er wird von vielen vermisst werden.

RUHE IN FRIEDEN. Steve Levy.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter (866) ON-RADAR (667-2327) an.