Nicht auf der Suche! Taylor Schilling weigert sich, dieses Jahr zu datieren

Auf der Lauer! Taylor Schilling schwört, ihr Dating-Leben in diesem Jahr aufzupeppenAuf der Lauer! Taylor Schilling schwört, ihr Dating-Leben in diesem Jahr aufzupeppen Fotokredit: Shutterstock

Sie ist eine der beliebtesten Promis in Hollywood, aber Taylor Schilling hat 2020 zum Jahr der Single erklärt und nicht zu vermischen, spiceend.com hat ausschließlich gelernt.

'Taylor ist unglaublich beliebt bei Tonnen von Projekten in der Pipeline und lädt den Wazoo ein, aber wenn jemand sie nach einem Date fragt oder sich der Party anschließt, macht sie Ausreden und bettelt', sagte ein Insider.



'Niemand kann es verstehen, weil sie eine echte Puppe ist und die Leute von links und rechts bezaubert, aber mit Orange ist das neue Schwarz Darüber hinaus möchte Taylor einen längeren Zeitraum für sich selbst “, bemerkte die Quelle.



Wie Radar berichtetSchilling erhielt begeisterte Kritiken, als er Piper Chapman während seines siebenjährigen Laufs im Netflix-Gefängnisdrama spielte.

„Dies ist das erste Mal seit langer Zeit, dass sie die Früchte ihrer Arbeit genießen kann und sie möchte einfach nur alleine sein, einkaufen, Kekse backen und lesen“, erklärte der Insider und fügte hinzu: „Sie ist sehr bodenständig und tut es nicht Ich verstehe nicht, worum es geht. “



Es ist gut, dass der 35-jährige Schilling es als Schauspielerin geschafft hat. Sie wurde einmal in einem Interview gefragt, ob sie jemals Kellnerin war, während sie versuchte, es in Hollywood zu schaffen.

„Ich wollte das tun, konnte aber im Restaurant nicht funktionieren. Ich habe versucht, Gastgeberin zu werden… aber sie haben mich nach vier Tagen gefeuert, weil ich nicht herausfinden konnte, wie Sitzpläne funktionieren “, verriet sie.

Sie scherzte: „Ich hätte vielleicht auch einen wirklich tragen können kurzer Rock und auch Flip-Flops aus Versehen, und sie sagten: 'OK, geh für immer nach Hause.'



Stattdessen machte sie es im Showbusiness groß und schaute nie zurück.

'Taylor war wirklich hell erleuchtet, als sie auf die Bühne kam - sie war immer sehr talentiert und ich bin nicht überrascht, dass es ihr jetzt so gut geht', sagte ihr Schauspieltrainer an der High School. Richard Weingartner.

'Sie war mit einer engagierten Gruppe von Schülern in der High School zusammen und sie war auch sehr leidenschaftlich in ihrer Schauspielerei', bemerkte er.