Kristins schockierendes Drogengeständnis: Cavallari gibt zu, dass ich jeden Tag buchstäblich einen Topf rauchen würde

Kristin Cavallari gibt zu, dass sie Kristin Cavallari gibt zu, dass sie Fotokredit: Shutterstock

Kristin Cavallari wurde als Teenager in der MTV-Serie der Welt vorgestellt Laguna beach, aber bevor sie berühmt wurde, war sie ein bisschen ein 'wildes' Kind.

Während der Episode ihrer Reality-Show vom 30. Januar Sehr Cavallari, Sie und ihr Ehemann Jay Cutler besuchte das Haus ihrer Mutter in Illinois, wo sie einen Spaziergang durch die Vergangenheit machte.



„Ich bin von Barrington nach Laguna Beach gezogen, um mit meinem Vater zu leben, weil ich in große Schwierigkeiten geraten bin“, erinnert sie sich. 'Und meine Mutter wusste nicht wirklich, was sie sonst mit mir machen sollte.'



'Ich habe eine Phase durchlaufen, in der ich jeden Tag nach der Schule buchstäblich einen Topf geraucht habe und meine Mutter mich angerufen hat und gesagt hat:' Hey, willst du zum Abendessen gehen? ', Sagte sie. 'Und ich würde sagen:' F - ich bin so bekifft! '

Der MTV-Star fuhr fort: „Als ich in der achten Klasse war, bekam ich einige Probleme. Ich würde mich viel rausschleichen. Ich fing an zu trinken, zu rauchen, Sex zu haben. Ich wurde ein paar Mal verhaftet. “



Kristins Mutter, Judy, stimmte sogar mit ihrer Erinnerung an eine Zeit überein, als Kristin sich herausschlich und versuchte, sich durch das Badezimmerfenster zurückzuschleichen, während sie betrunken war!

'Ich kann jetzt darüber lachen', scherzte Judy. 'Ich habe damals nicht gelacht.'

Auch nach dem Umzug nach Laguna Beach gab Kristin zu, dass sie einige „wilde und verrückte“ Zeiten hatte. Beim Durchsuchen alter Zeitschriftenausschnitte von ihr während sie Aufenthalt in der MTV-Show, sagte sie, sie würde ihrem jüngeren Ich sagen, 'so viel auszusprechen und mit dem Trinken aufzuhören'.



Trotzdem gestand sie, dass sie stolz auf ihr Wachstum und die Tatsache ist, dass sie Jay, 36, getroffen hat, der im Gegensatz zu ihr ein 'extrem diszipliniertes' Leben hatte.

'Ich bereue nichts, ich würde es nicht für die Welt ändern, aber ich bin einfach froh, dass sich mein Leben weiterentwickelt hat. Ich traf Jay, wir zogen in die Vororte und ließen uns nieder. Und ich vermisse dieses alte Leben überhaupt nicht, ich bin wirklich froh, dass Jay mich irgendwie geerdet hat. '

'Wir wären niemals Freunde in der High School gewesen - Jay konnte nicht mit mir mithalten!' sie neckte, 'Er kann immer noch nicht mit mir mithalten.'

Wie die Leser von spiceend.com wissen, hat Kristin ihr Leben verändert und Jay 2013 geheiratet. Sie sind jetzt Eltern von drei Kindern: Tochter Saylor James4 und Söhne Camden Jack, 7 und Jaxon Wyatt, 5.