Howard Stern 'Wack Pack'-Mitglied David VanDam stirbt im Alter von 63 Jahren

Howard Stern Wack Pack Mitglied Evil Dave Letterman stirbt Fotokredit: Getty Images

Howard SternDie Radio-Persönlichkeit 'Evil Dave Letterman' ist gestorben, berichtete die Chicago Tribune.

Das 'Wack Pack' -Mitglied, 63, dessen richtiger Name ist David VanDam, verstarb am Dienstag, dem 3. Juli, während Sterns Ferienwoche am 4. Juli.



VanDam war ein Voice Impressionist, der auf auftrat Die Howard Stern Show 1999 bis zu seinem Tod.



Er wurde Letterman genannt, weil er genau wie die Stimme des Talkshow-Moderators klang.

VanDam hat in der Stern-Radiosendung eine Vielzahl von groben Sketchen aufgeführt, darunter solche, die sich mit kontroversen Themen wie Rassismus, Homophobie, Pädophilie und Mord befassen!



Ein trauriger Fan, Mariann F. aus Brooklyn, twitterte über seinen Tod und schrieb: „Der große, wundervolle böse Dave ist gestorben.“

VanDams Nachruf von der Chicago Tribun gab keine Todesursache an, aber sein Obit lautet: 'Anstelle von Blumen können Denkmäler für die American Cancer Society in Lincolnshire, Illinois, errichtet werden.'

Es nennt ihn 'geliebter Ehemann von Kanwal VanDam'Und' liebender Vater von Sarah VanDam und Tieg VanDam ((Nick) Kutsch. '

Für heute, Samstag, den 7. Juli, ist eine Besuchszeit im Bestattungsunternehmen der Familie Donnellan in Skokie, Illinois, geplant.

Wie spiceend.com berichtet hat, ist eine alarmierende Anzahl von Sterns 'Wack Pack', seiner langen Reihe bizarrer Gäste, wurden von Tod und Tragödie getroffen.

Der bekannteste Star in dieser Gruppe ist der Komiker Artie Lange, Wer hat Gesundheitskrisen erlitten nach dem Kampf gegen Drogenabhängigkeit und Depression.

Steve Grillo sagte zu RadarOnline über die Wack Packer: 'Es waren Charaktere, die [Howard] nicht bezahlen musste. Sie lebten von der Droge des Ruhms… “

Die jüngsten Todesfälle von Pro Wrestler Nicole Bass (Feb. 2017) und Joey 'Stiefel' Bassolino (Dez. 2016) erschütterte die Stern Show Nation.

Der 49-jährige Bassolino, bekannt für sein Schlagwort „Baba Booey“, erlag einem Herzinfarkt. Seltsamerweise wurde Bassolino tot in seiner Wohnung in Bronx, New York, von Wack-Packer-Kollegen High Pitch Erik gefunden.

George „Crackhead Bob“ Harvey starb 2016 aus natürlichen Gründen.

Anfang des Jahres Riley Martin, bekannt für die Behauptung, er sei von der biaviianischen Alien-Rasse in der Stern-Show entführt worden, starb ebenfalls.

Martha Matilda Lenowski, 93, starb während des Schneesturms von 2015, während geliebte 3-Fuß, 5-Zoll Eric der Schauspieler, starb 2014 im Alter von 39 Jahren an Herzinsuffizienz.

Viele andere sind ebenfalls von Sterns Show verstorben, darunter Kenneth Keith Kallenbach, der sich eine Lungenentzündung zugezogen hat. Bigfoot “Mat McGrory, 32, dessen Gigantismus ihn in vielen Filmen besetzen ließ und 2005 starb, und Hank the Angry Dwarf.

Aber Die Show muss für Stern weitergehen, 64, sagten Quellen zu Radar.

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter (866) ON-RADAR (667-2327) an.