Etwas verstecken! Tony Raines & Baby Mama Madison Seal Custody Case von The Challenge

Tony Raines Madison Walls Sorgerechtsfall besiegelte die Herausforderung Fotokredit: Mit freundlicher Genehmigung von Madison Channing Walls / Instagram; Mit freundlicher Genehmigung von Tony Raines / Instagram

Die Herausforderung’S Tony Raines war in einem bösen Sorgerechtskrieg mit Baby Mama Madison Wände und ihre Eltern über ihre Tochter Harper. Jetzt kann spiceend.com exklusiv enthüllen, dass der Fall unter den Behauptungen, dass Walls auf Drogen zurückgefallen ist, für die Öffentlichkeit versiegelt wurde.

'Am 13. November gab es eine Anordnung zur Versiegelung des Falls', sagte der Gerichtsschreiber für Travis County in Texas gegenüber Radar. „Die Anordnung wurde vom Richter genehmigt. '



Die Versiegelung des Falls erfolgt, nachdem Walls beschuldigt wurde, einen Drogenrückfall erlitten zu haben. Die reale Welt: Skelette Stern, der zuvor datiert Teen Mom 2 Star Javi Marroquinwar in der Vergangenheit offen über ihre Drogenabhängigkeit gegenüber Heroin.



Als sie ein gruseliges, dünnes Foto veröffentlichte, Spuren auf ihren Armen zu haben schien und in den sozialen Medien weniger aktiv wurde, beschuldigten die Fans sie, einen Rückfall auf Drogen zu haben.

Radar hat dann die Eltern dieser Mauern gebrochen Cally und Michael Shapshak bat das Gericht zu gewähren ihnen das alleinige Sorgerecht für Harper, 2.



In der Antwort von Walls auf die am 13. Juli 2018 eingereichte Petition schrieb sie: 'Ich möchte, dass meine Eltern das Sorgerecht für meine Tochter haben.'

Aber Raines gab nicht so einfach auf, wie er in seiner Antwort behauptete, ihre Eltern als zu haben Das Management von Restauratoren wäre nicht im besten Interesse von Harper.

'Der Befragte bestreitet auch ausdrücklich die Behauptung, dass es im besten Interesse des Kindes ist, dass Petenten, die Großeltern des Kindes, zu alleinigen geschäftsführenden Konservatoren des Kindes ernannt werden', heißt es in den Zeitungen.



Im Oktober die Parteien stimmte einer vorübergehenden Sorgerechtsentscheidung zu.

Gemäß dem von Radar erhaltenen Befehl hat Raines vom Freitag, 21. Dezember 2018 bis Donnerstag, 27. Dezember 2018, Freitag, 18. Januar 2019 bis 21. Januar 2019 und Freitag, 15. Februar, unbeaufsichtigten Besitz und Zugang zu Harper. 2019 bis Montag, 18. Februar 2019.

'Herr. Raines hat das Recht, Harper ab 11.40 Uhr am dritten Freitag eines jeden Monats bis zum folgenden Montag um 11.40 Uhr in Besitz zu nehmen “, heißt es in den Gerichtsakten.

Die Vereinbarung brachte auch Fragen des Drogenmissbrauchs von Walls zur Sprache.

'Frau. Wände müssen Besitz und Zugang haben, wie von Frau Walls, Herrn Shapshak und Frau Shapshak vereinbart “, heißt es in den Zeitungen. „Alle diese Besitzzeiten werden jedoch von Herrn oder Frau Shapshak überwacht. Frau Walls wohnt derzeit auf dem Grundstück von Herrn und Frau Shapshak, da derzeit Unterstützung benötigt wird. “

In den Zeitungen heißt es weiter, dass die Parteien im Falle eines „Rückfalls“ von Walls „vereinbaren, anzuerkennen, dass Frau Walls daher nicht länger auf dem Grundstück von Herrn und Frau Shapshak wohnen darf und sofort stationär eintritt.“

Den Parteien ist es untersagt, „kontrollierte Substanzen zu konsumieren, für die sie kein gültiges Rezept haben“.

Den Parteien ist es auch untersagt, Alkohol zu konsumieren, bis die jeweilige Partei Harper besitzt.

Raines, die auch Tochter Isla mit Verlobter teilt Alyssa Giaconezahlt weiterhin Kindergeld in Höhe von 111,25 USD. Walls wird ihren Eltern voraussichtlich 50 Dollar im Monat zahlen.

Die Parteien sollen am 15. Februar 2019 an der Mediation teilnehmen.

Die Mutter von Walls bestritt einen Rückfall ihrer Tochter, als sie Radar exklusiv sagte: 'Ihr geht es großartig. Nichts ist falsch. Ihr geht es gut.'

Sie fügte der Sorgerechtsakte hinzu: 'Das Konservatorium ist, weil es unsere Familie ist, die Harper großzieht. Tony ist nicht beteiligt. Wir wollen sie nur beschützen. Er schreibt viel über sie in den sozialen Medien, besonders für jemanden, der nicht auf der Geburtsurkunde steht. “

Obwohl Walls nie zugegeben hat, Drogen genommen zu haben oder in die Reha zu gehen, Sie deutete an, dass sie es während eines Instagram-Live tat.

'Ich ging für eine Weile MIA, weil ich meinen Kopfraum wieder richtig machen musste', sagte sie. 'Ich wollte mich wirklich darauf konzentrieren, mein Leben auf eine Art und Weise neu auszurichten ... ich wollte vorwärts gehen.'

Sie erklärte, dass sie 'super depressiv' und 'nicht die gesündeste' sei.

Obwohl sie keinen Drogenkonsum zugab, gestand sie, dass sie zu anonymen Therapie- und Alkoholtreffen ging.

'Ich habe Seelensuche gemacht', sagte sie. „Ich habe Meditation praktiziert. Ich brauchte viel Therapie. Ich habe Probleme! Ich brauchte eine Pause vom Drama, einer Welt außerhalb von mir. Ich war in einer ungesunden Situation. Ich wollte mental wieder in einen guten Geisteszustand zurückkehren. “

Sie sagte dann, dass sie das Sorgerecht für ihre Tochter aufgeben würde: 'Ich möchte tun, was für Harper richtig ist. Sie ist meine ganze Welt. Ich habe die große Unterstützung meiner Familie, die mich für alles, was ich tue, zur Rechenschaft zieht. “

Wir bezahlen für saftige Infos! Haben Sie eine Geschichte für spiceend.com? Senden Sie eine E-Mail an tips@radaronline.com oder rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter (866) ON-RADAR (667-2327) an.

Abonnieren Sie unseren neuen Podcast Straight Shuter unten, um die exklusiven Promi-Informationen zu allen Stars zu erhalten, die Sie vor Ihren Freunden lieben!