Die Schande geht weiter! Hulk Hogans Ex Linda 'stimmt nicht mit rassistischen Beschimpfungen überein' - was sie Freunden erzählt

Linda und Hulk Hogan kämpfen

Hulk HoganTochter Brooke verteidigt ihn im Gefolge von Empörung über seine abscheuliche rassistische Schimpfe. Aber spiceend.com hat erfahren, dass dies bei seiner Ex Linda nicht der Fall ist!

Eine Quelle in der Nähe von Hulks Ex-Frau Linda Hogan sagte Radar, dass 55-jährige ehemalige Hogan weiß es am besten star hat denjenigen, die ihr am nächsten stehen, gesagt, dass sie mit seiner nicht einverstanden ist widerliche rassistische Beleidigungen.



'Hulks Aussagen beziehen Linda nicht ein', sagte die Quelle, 'und Linda stimmt solchen Aussagen oder Überzeugungen auch nicht zu.'



Im Jahr 2007 reichte Linda heimlich die Scheidung von dem geborenen Hulk ein Terry Bollea, nachdem Behauptungen aufgetaucht waren, dass er eine Affäre hatte.

Jetzt ist Hulk wieder mitten in Kontroversen, nachdem mehrere Quellen Radar bestätigt haben, dass er in seinem berüchtigten Sexvideo erwischt wurde und sagte: 'Ich meine, ich habe keine Doppelmoral. Ich meine, ich bin bis zu einem gewissen Punkt ein Rassist, der N * Gger fickt. Aber wenn es um nette Leute und Scheiße geht und was auch immer. “



Linda ist auch nicht die einzige, die sich von Hulk distanziert: Er wurde seitdem von der WWE entlassen und ein Angestellter seines gleichnamigen Restaurants, Hogans Beach, hat das gesagt Sie haben wenig mit dem ehemaligen Wrestler zu tun.

Lindas Vertreter hatte keinen Kommentar, als er von Radar erreicht wurde.