Die Königin & Drei Könige! Elizabeth, Prinzen Charles, William und George posieren für Familienfoto

Die Königin & Drei Könige! Elizabeth, Prinzen Charles, William und George posieren für FamilienfotoDie Königin & Drei Könige! Elizabeth, Prinzen Charles, William und George posieren für Familienfoto Fotokredit: Shutterstock

Die Königin und drei Könige!

Queen Elizabeth posierte mit ihren drei Erben - Prinz Charles, Prinz William und Prinz George - in einem neuen königlichen Porträt, das am 3. Januar veröffentlicht wurde, um das neue Jahrzehnt einzuläuten.



Die britische Monarchin, 93, trug mit ihren drei direkten Nachkommen ein weißes Kleid sowie Perlen- und Saphirschmuck für das Foto.



Sie wurde von Prinz Charles (71), Prinz William (37) und Prinz George (6) für das offizielle Familienfoto flankiert.

Als wachsender Junge trug Prinz George zum ersten Mal Hosen in einem Familienporträt. Der junge König trug traditionell Shorts, trug aber für den Schuss eine grün-blaue Karohose.



Auf dem Foto waren nur die direkten Thronfolger zu sehen.

'Zum Beginn eines neuen Jahrzehnts wurde ein Porträt Ihrer Majestät der Königin und ihrer königlichen Hoheiten, des Prinzen von Wales, des Herzogs von Cambridge und des Prinzen George, veröffentlicht', heißt es in der königlichen Bildunterschrift. 'Das Porträt wurde von Ranald Mackechnie im Thronsaal des Buckingham Palace aufgenommen.'

Königin Elizabeth nahm ihr Jahrbuch auf Rede zum Weihnachtstag mit einem Foto von Prinz William und Kate MiddletonWeihnachtskarte und a Foto von Prinz Charles und Frau Camilla auf ihrem Schreibtisch, aber merklich abwesend waren Fotos von Prinz Harry, Meghan Markle oder Baby Archie.



Meghan und Harry Weihnachten übersprungen mit seiner Großmutter, stattdessen entschied er sich für die Ferien in einem 14 Millionen Dollar teuren kanadischen Herrenhaus zu bleiben.

„Ihre königlichen Hoheiten Der Herzog und die Herzogin von Sussex sind private Familienzeit verbringen in Kanada “, bestätigte der Buckingham Palace in einer Erklärung am Freitag, dem 20. Dezember.„ Die Entscheidung, sich in Kanada niederzulassen, spiegelt die Bedeutung dieses Commonwealth-Landes für beide wider. “

Der Palast erklärte, warum das Paar das Land gewählt hatte, in dem Meghan ihre Fernsehsendung Suits drehte, bevor sie im Mai 2018 den Prinzen heiratete.

'Der Herzog von Sussex war über viele Jahre ein häufiger Besucher in Kanada, und sieben Jahre lang war hier auch die Herzogin zu Hause, bevor sie Mitglied der königlichen Familie wurde', heißt es in der Erklärung. 'Sie genießen es, die Wärme des kanadischen Volkes und die Schönheit der Landschaft mit ihrem kleinen Sohn zu teilen.'