Die inhaftierte Schönheit Jodi Arias gewann einen Caroling-Wettbewerb im Stil eines amerikanischen Idols im Gefängnis vor dem Todesstrafenprozess

Jodi Arias singt Gefängnis.png

Von Debbie Emery - - Radar Reporter

Der Mordprozess gegen sexy Verdächtige Jodi Arien wird voraussichtlich das meistgesehene Gerichtsverfahren seit dem Casey Anthony Fall, und der 32-Jährige scheint entschlossen, eine Berühmtheit aus dem mutmaßlichen grausamen Verbrechen zu werden.



Weit davon entfernt, sich während der fast fünf Jahre im Gefängnis zu verstecken, wartet sie auf den Prozess wegen der Ermordung des ehemaligen Freundes im Juni 2008, Travis AlexanderJodi trat sogar ein amerikanisches Idol Stil Caroling Wettbewerb vor zwei Weihnachten, und spiceend.com hat ein Video von ihrer Leistung.



Arias war in Gefängnisstreifen gekleidet, hatte ein rosa Oberteil darunter und ihr langes Haar war wieder in Naturbraun gehalten O heilige Nacht 50 andere Insassen im Wettbewerb vom Dezember 2010 zu schlagen, der vom 'America's Toughest Sheriff' veranstaltet wurde. Joe Arpaioim Gefängnis von Maricopa County zu AZFamily.com.

Ihr Preis war ein Weihnachtsstrumpf voller Leckereien und ein Truthahnessen für sich und ihre Zellengenossen.



Die Ferienzeit 2012 war ohne Zweifel stressiger für den Verurteilten, dessen hochkarätiger Mordprozess am Mittwoch mit Staatsanwälten begann, die entschlossen waren, sie zur vierten Frau in der Todeszelle von Arizona zu machen.

Wie spiceend.com wurde zuvor gemeldetDer gebürtige Kalifornier Arias wird beschuldigt, Alexander, einen 30-jährigen Motivationsredner und Rechtsversicherungsverkäufer aus Mesa, ins Gesicht geschossen und ihn dann 27 Mal erstochen und sich von Ohr zu Ohr die Kehle durchgeschnitten zu haben.

Das Paar traf sich Auf einer Konferenz in Las Vegas im September 2006 zog Arias von Kalifornien nach Arizona und begann ihn und seine neue Freundin angeblich zu belästigen. In der ersten Juniwoche 2008 erzählte Alexander Freunden, dass er vermutete, dass Jodi sich in seinen Facebook-Account gehackt hatte, und dass er ihr sagte, er wolle, dass sie für immer aus seinem Leben herausbleibe.



Am 4. Juni ging sie jedoch zu seinem Haus und sie hatten Sex und machten laut Gerichtsakten explizite Fotos voneinander. Nachdem Travis 'Leiche gefunden worden war, wurde in der Waschmaschine im Waschraum im Erdgeschoss eine Digitalkamera entdeckt. Es schien, als wäre es durch den Waschgang gelaufen und enthielt auch Fotos von Alexanders Körper in der Dusche.

Der Prozess geht weiter, bleib bei spiceend.com für Updates und die tägliches Live-Streaming.