19 Skandale & Zählen! Die größten Kontroversen der Familie Duggar aufgedeckt

Josh Duggar besuchte Paula Faris setzte sich exklusiv mit mehreren Duggar-Kindern aus ihrem Haus in Arkansas zusammen, um ein Interview über GOOD MORNING AMERICA zu führen. PAULA FARIS, BEN SEEWALD, JESSA SEEWALD, BABY SPURGEON, JINGER DUGGAR, JOY DUGGAR, JANA DUGGAR; (HINTEN) JOHN DAVID DUGGAR, JOSIAH DUGGAR, JOSEPH DUGGAR Fotokredit: Getty Images

Die Familie Duggar kam mit in die Öffentlichkeit 19 Kinder & Zählen. Sie behaupten, sehr religiös zu sein, aber ihr Verhalten scheint oft weit von christlich entfernt zu sein.

MEHR: Josh Duggar bittet das Gericht, ihn aus der Immobilienklage zu entlassen



Die Realität mit Reality-TV ist, dass es Menschen oft aus den falschen Gründen berühmt macht, und die Duggars scheinen das Muster zu unterstützen. Aufgrund der versteckten Skandale, Verhaftungen und mutmaßlichen Betrugs scheinen die Duggars mit dem Konzept „Tu, was ich sage, nicht was ich tue“ sehr vertraut zu sein.



Neugierig, was die Familie Duggar heutzutage vorhat? Hören Sie zu und finden Sie es heraus.

MEHR: Josh verweigert! Richterregeln Duggar kann Arkansas-Beamte nie wieder wegen Datenschutz verklagen



Das Folgende ist eine Galerie, in der einige der größten Geheimnisse, größten Skandale und größten Kontroversen der Familie aufgeführt sind. Hier sind 19 Skandale und Zählen.

1. Josh Duggar wurde beschuldigt, fünf Mädchen missbraucht zu haben, darunter zwei seiner Schwestern 1. Josh Duggar wurde beschuldigt, fünf Mädchen missbraucht zu haben, darunter zwei seiner Schwestern

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images



1. Josh Duggar wurde beschuldigt, fünf Mädchen missbraucht zu haben, darunter zwei seiner Schwestern

Im Jahr 2015 veröffentlichte die Springdale Police Department in Arkansas eine Bericht angeblich Das Josh Duggar hatte zwischen 2002 und 2003 fünf minderjährige Mädchen belästigt, als er 14 und 15 Jahre alt gewesen wäre. Joshs eigener Vater, Jim Bob Duggar, zuerst alarmiert Polizei zu den Vorwürfen im Jahr 2005, nachdem sein Sohn ihm gestanden hatte. Laut dem Bericht, Jim Bob und Frau, Michelle Duggar, erzählte Polizei Josh hatte gestanden, die Brüste und Genitalien der Mädchen gestreichelt zu haben.

Nachdem der Bericht im Jahr 2015 veröffentlicht wurde, Josh zugelassen für die Belästigung und gab eine Entschuldigung. „Vor zwölf Jahren habe ich als junger Teenager unentschuldbar gehandelt, was mir sehr leid tut und ich zutiefst bedauere“, sagte er sagte. 'Ich habe andere verletzt, einschließlich meiner Familie und enger Freunde.' Monate später, Joshs Schwestern, JillundJessa Duggar, trat vor sich als zwei seiner Opfer zu identifizieren. 2. Josh Duggar wurde nie wegen Missbrauchsvorwürfen strafrechtlich bestraft 2. Josh Duggar wurde nie wegen Missbrauchsvorwürfen strafrechtlich bestraft

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

2. Josh Duggar wurde nie wegen Missbrauchsvorwürfen strafrechtlich bestraft

Josh Berichten zufolge suchte 2003 Hilfe für sein Verhalten, als er an einem christlichen Beratungsprogramm teilnahm. Die Familie alarmierte die Arkansas State Police im Jahr 2005. Zu der Zeit war der Beamte, der den Bericht der Familie entgegennahm, ehemaliger State Trooper Joseph Hutchens, Berichten zufolge gab Josh nur einen 'strengen Vortrag' über sein Verhalten und ließ ihn gehen. Hutchens hat keine Untersuchung durchgeführt. Später war er verurteilt wegen Kinderpornografie und verbüßt ​​eine 56-jährige Haftstrafe.

Die Arkansas State Police angeblich beendet Die Ermittlungen gegen Josh Duggar im Jahr 2006 waren der Ansicht, dass die dreijährige Verjährungsfrist abgelaufen war. 3. Viele haben Jill Duggars Hebammenausweise in Frage gestellt

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

3. Viele haben Jill Duggars Hebammenausweise in Frage gestellt

Berichten zufolge die Familie Duggar glaubt dass die Männer der Familie die Ernährer sein sollten und dass die Frauen nicht arbeiten sollten. AberJill Duggar läuft ihr eigener Hebammenservice namens Labour Sit and Berichten zufolge half, ihre Schwester zu befreien Joy-Anna Duggars Sohn Gideon im Jahr 2018.

Viele Fans haben jedoch Jills Anmeldeinformationen für Hebammen in Frage gestellt. Jill Berichten zufolge verfügt über ein CPM-Kompetenzzertifikat, das weniger Schulung erfordert als eine Certified Nurse Midwife-Lizenz. Eine CNM-Lizenz erfordert einen Bachelor-Abschluss, ein Jahr Erfahrung in der Krankenpflege und drei Jahre in einem Hebammenprogramm und gilt allgemein als Standard in ihrem Bereich. 4. Danica Dillon beschuldigte Josh Duggar, sie beim Sex geschlagen zu haben

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

4. Danica Dillon beschuldigte Josh Duggar, sie beim Sex geschlagen zu haben

Im November 2015 Pornostar Danica Dillonabgelegt Eine Klage in Höhe von 500.000 US-Dollar, in der behauptet wurde, Duggar habe sie beim Sex geschlagen. Je nach AnzugJosh näherte sich Dillon in einem Strip-Club in Pennsylvania, während seine Frau, Anna Duggarwar schwanger mit ihrem vierten Kind und bot an, 1.500 Dollar für Sex zu bezahlen. Dann ging Josh in ihr Hotel, und während die Dinge einvernehmlich begannen, 'alles wurde gewalttätig und sie hatte Angst vor ihm. ' Josh Berichten zufolge würgte sie und rief ihre erniedrigenden Namen. Er zahlte ihr 1.000 Dollar, als er ging.

Zu der Zeit, Josh verweigert Es bot Uber Quittungen an, von denen er behauptete, er sei nicht in Pennsylvania, als sich die mutmaßlichen Vorfälle ereigneten. Im Februar 2016 wurde Dillon fallen gelassen der Anzug. 5. Josh Duggar wurde enthüllt, um zwei Ashley Madison-Konten zu haben

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

5. Josh Duggar wurde enthüllt, um zwei Ashley Madison-Konten zu haben

Im August 2015 war es aufgedeckt Das Joshwar ein zahlendes Mitglied von Ashley Madison, der Dating-Website, die außereheliche Angelegenheiten erleichtert. Berichten zufolge zahlte Josh zwischen 2013 und 2015 fast 1.000 US-Dollar auf zwei separaten Ashley Madison-Konten, einschließlich einer Gebühr von 250 US-Dollar für garantierte Affären.

Als Antwort gab Josh eine Aussage Auf der Website der Familie Duggar heißt es: „Ich war der größte Heuchler aller Zeiten. Während ich mich für Glauben und Familienwerte einsetzte, habe ich in den letzten Jahren heimlich Pornografie im Internet angesehen. Dies wurde zu einer geheimen Sucht und ich wurde meiner Frau untreu. “ Die Aussage war später bearbeitet den Verweis auf Pornografie und eine Zeile darüber, dass 'Satan eine Festung in [seinem] Herzen bauen' darf, zu entfernen, und wurde dann vollständig von der Website entfernt.

6. Jill Duggar und ihr Ehemann wurden beschuldigt, mit gespendetem Geld Urlaub gemacht zu haben

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

6. Jill Duggar und ihr Ehemann wurden beschuldigt, mit gespendetem Geld Urlaub gemacht zu haben

Im Jahr 2015 Jill Duggar und ihr Ehemann, Derick Dillard, baten die Fans, ihre Missionsreise nach El Salvador zu finanzieren. Dort angekommen, sie Berichten zufolge zweimal nach Hause fliegen, um an Hochzeiten teilzunehmen. Fans untersuchte die Instagram-Beiträge des Paares und entschied, dass die von Spendern finanzierte Reise eher ein Urlaub als eine Hilfsmission war.

Jill und Derick antwortete dass die Hochzeitsumwege geplante Reisen waren und nicht im Widerspruch zu ihrer Mission standen, den Menschen in El Salvador zu helfen. 7. Jim Bob & Michelle Duggar wurden beschuldigt, ihre Kinder mit Stangen verprügelt zu haben

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

7. Jim Bob & Michelle Duggar wurden beschuldigt, ihre Kinder mit Stangen verprügelt zu haben

In demselben Polizeibericht von 2015, in dem Josh Duggar angeblich fünf Mädchen belästigte, war dies auch der Fall berichtet dass Jim Bob und Michelle Duggar körperliche Bestrafung angewendet haben, um ihre Kinder zu disziplinieren. Laut dem Bericht erzählte eines der Duggar-Kinder den Behörden, dass Jim Bob und Michelle ihre Kinder mit einer 'Rute' verprügelt haben - angeblich inspiriert von Sprüche 13:24 - aber nicht schwer genug, um blaue Flecken zu hinterlassen.

Ein Zuschauer fragte Michelle Duggar tatsächlich, wie sie ihre Kinder in einer Folge von 2010 disziplinieren19 Kinder und Zählen. Michelle bestätigte oder leugnete nicht die körperliche Bestrafung, sondern konzentrierte sich auf positive Verstärkung. 'Wir haben uns wirklich darauf konzentriert, unsere Kinder für ihren guten Charakter, für ihren göttlichen Charakter zu preisen', berichtete sie sagte. 'Und während wir das tun, stellen wir fest, dass wir viel weniger Probleme mit der Korrektur haben, wenn wir ständig nach Wegen suchen, sie zu loben.'

8. Jinger Duggars Ehemann nutzt das Internet nicht, um Versuchungen zu vermeiden.

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

8. Jinger Duggars Ehemann nutzt das Internet nicht, um Versuchungen zu vermeiden.

Im Jahr 2019Jinger Duggars Minister Ehemann, Jeremy Vuolo, zugelassen amKleine Leute, große Welt Podcast 'Hinter den Kulissen', dass sein Telefon - außer E-Mail - keinen Zugang zum Internet hat, damit er Versuchungen entgehen kann. „Ich habe in den letzten fünf oder sechs Jahren auf meinem Telefon keinen Zugriff darauf gehabt. Ich habe eine E-Mail und eine Schach-App und eine MLS-Fußball-App, aber das war's “, sagte er sagte. 'Ich möchte nicht all diese Versuchung in meiner Hand haben. Ich möchte Reinheit in meinen Gedanken und in meinen Augen bewahren. Es ist eine Maßnahme zur Rechenschaftspflicht. '

Jinger Duggar ist auch Berichten zufolge Kontrolle über seine Social-Media-Konten. 9. DC-gebrannter Derick Dillard für transphobe Kommentare

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

9. DC-gebrannter Derick Dillard für transphobe Kommentare

Jill Duggars Ehemann, Derick Dillard, hat in der Vergangenheit angegriffen und absichtlich misshandelt Jazz Jennings, der Transgender-Star von TLCsIch bin Jazz. 'Ich habe Mitleid mit Jazz', sagte Derick getwittert im Jahr 2017 über Jennings, bei denen eine Störung der Geschlechtsidentität diagnostiziert wurde im Alter von 4 Jahren und wechselte von einem Mann zu einer Frau. „4 diejenigen, die ihn ausnutzen, um 2 ihre Agenda zu fördern, einschließlich der Eltern, die zulassen, dass solche Entscheidungen 2 von einem Kind getroffen werden. Es ist traurig, dass Menschen auf diese Weise einen Jugendlichen benutzen würden. Wieder nichts gegen ihn, nur unglücklich, was heutzutage im Fernsehen läuft. ' Dericks Twitter-Anhänger beschuldigten ihn des Mobbings, aber er antwortete dass er nur 'seine Ansicht ausdrückte'.

Als Reaktion darauf beschloss TLC, Derick aus dem Amt zu streichen 19 Kinder und Zählenausgründen,Zählen auf. „Wir möchten unseren Zuschauern mitteilen, dass Derick Dillard nicht teilgenommen hat Zählen auf seit Monaten und das Netzwerk hat keine Pläne, ihn in Zukunft zu präsentieren ', das Netzwerk sagte in einer Stellungnahme. 'Wir möchten wiederholen, dass Dericks persönliche Aussagen nicht die Ansichten des Netzwerks widerspiegeln. TLC ist stolz darauf, die Geschichte von Jazz Jennings und ihrer Familie zu teilen und wird dies auch weiterhin tun. '

Anscheinend hat es Derick nicht davon abgehalten, seine Meinung zu äußern, und er auch nicht Gesendet transphobe Kommentare zu Jennings im Jahr 2018. 10. Joy-Anna Duggar wurde beschuldigt, ihr erstes Kind außerhalb der Ehe gezeugt zu haben

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

10. Joy-Anna Duggar wurde beschuldigt, ihr erstes Kind außerhalb der Ehe gezeugt zu haben

Joy-Anna Duggar war Angeklagte ihr erstes Kind mit zu haben Austin Forsyth bevor sie heirateten - tatsächlich verschob sie das Datum ihrer Hochzeit sogar fünf Monate früher als ursprünglich geplant. Sie kündigte ihre Schwangerschaft drei Monate nach dem Binden des Knotens an, erschien aber weiter - etwa im vierten bis fünften Monat schwanger.

11. Die Familie Duggar wurde beschuldigt, eine Wohltätigkeitsveranstaltung durchgeführt zu haben

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

11. Die Familie Duggar wurde beschuldigt, eine Wohltätigkeitsveranstaltung durchgeführt zu haben

Wie berichtet Von Radar im Mai 2015 veranstaltete die Familie Duggar eine Wohltätigkeitsveranstaltung in einem Gebrauchtwarenladen in Arkansas, um ihrer Reality-Show willen.

Im Jahr 2015 twitterte die Familie Duggar, dass sie im Compassion Center in Springdale, Arkansas, Lebensmittel an „bedürftige Familien“ spenden würden. Aber am Tag der Veranstaltung, nach einem ZuschauerDie Duggars tauchten eine halbe Stunde zu spät mit einer Produktionsmannschaft im Schlepptau auf. Als Reality-Show-Produzenten feststellten, dass sich eine Menge nur versammelt hatte, um die Duggars zu sehen und kein Essen zu erhalten, baten sie die Leute in der Menge, sich von den Duggars Essen geben zu lassen, als wäre es für wohltätige Zwecke. 'Lass uns das durchgehen ... du bist wirklich froh, dass die Duggars dir dieses Essen gebracht haben, du brauchst es wirklich für deine Familie', behauptet der Zeuge, es gehört zu haben.

Die Duggars verteilten Kisten mit Junk Food an die Menge der Zuschauer und wiederholten den Vorgang dreimal, bevor sie mit ihrem Filmmaterial zufrieden waren. Und als die Kameras aufhörten zu rollen, nahmen die Duggars das Essen zurück. 12. Michelle Duggar nannte Abtreibung einen „Baby-Holocaust“

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

12. Michelle Duggar nannte Abtreibung einen „Baby-Holocaust“

Die Duggars sind alle entschieden für das Leben und scheuen sich nicht, ihre politischen Ansichten zum Ausdruck zu bringen. 2012 kämpften sie wegen seiner lebensnahen Haltung für den Präsidentschaftskandidaten Rick Santorum.

Aber im Juli 2013 wurde Michelle Duggar vielfach kontrovers diskutiert, als sie sich einer Kundgebung außerhalb des texanischen Gesetzgebers anschloss, die über House Bill 2 debattierte, das einige der strengsten Abtreibungsbestimmungen des Landes einschließlich eines Abtreibungsverbots enthalten hätte nach 20 Wochen. Wie berichtet von RadarDie Mutter von 19 Kindern sagte der Menge, Abtreibung sei ein 'Baby-Holocaust' und verglich ihn mit Hitlers Versuch, die Juden während des Zweiten Weltkriegs auszurotten.

Die Rechnung letztendlich bestanden und wurde in das Gesetz unterzeichnet.

13. Michelle Duggar nahm an einer Anti-LGBTQ + Robocall-Kampagne teil

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

13. Michelle Duggar nahm an einer Anti-LGBTQ + Robocall-Kampagne teil

Michelle Duggar ist ebenso gegen LGBTQ + wie gegen Abtreibung. Wie berichtet von RadarEin Jahr nach der Abwägung des Abtreibungsgesetzes von Texas ermutigte die Duggar-Matriarchin die Einwohner von Fayetteville, Arkansas, für die Aufhebung eines Gesetzes zum Schutz von LGBTQ + -Bürgern vor Diskriminierung zu stimmen.

Das Gesetz - Verordnung 119 genannt - widmete einen Stadtangestellten der Bearbeitung von Beschwerden von Bürgern, denen in Wohnungs-, Beschäftigungs- und anderen bürgerlichen Angelegenheiten der gleiche Dienst verweigert wurde. Es hätte auch Transmännern und -frauen erlaubt, öffentliche Toiletten zu benutzen.

Im August 2014 Michelle Duggar, deren Sohn Josh später entschuldigte sich Für die Belästigung von fünf minderjährigen Mädchen als Teenager verlieh sie ihre Stimme einer Robocall-Kampagne, die der Aufhebung der Verordnung 119 gewidmet war. “Der Stadtrat von Fayetteville stimmt an diesem Dienstagabend über eine Verordnung ab, die es Männern - ja, ich sagte Männern - ermöglichen würde, Frauen zu benutzen und Mädchentoiletten, Umkleideräume, Duschen, Schlafbereiche und andere Bereiche, die nur für Frauen bestimmt sind, 'Duggar sagte im Robocall. „Ich glaube nicht, dass die Bürger von Fayetteville wollen, dass Männer mit früheren Überzeugungen von Raubtieren, die behaupten, sie seien weiblich, ein gesetzliches Recht haben, private Bereiche zu betreten, die Frauen und Mädchen vorbehalten sind. Ich bezweifle, dass die Eltern von Fayetteville für ein Gesetz eintreten würden, das ihre Töchter gefährden oder es ihnen ermöglichen würde, von einem Mann traumatisiert zu werden, der sich ihnen in ihrem privaten Raum anschließt. '

Im Dezember 2014 wählten Fayetteville aufgehoben die Verordnung. 14. PETA beschuldigte Derick Dillard der Tierquälerei

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

14. PETA beschuldigte Derick Dillard der Tierquälerei

Am 28. Februar 2015 veröffentlichte Derick Dillard eine Instagram Video Das begann als lustiger Familientag im Schnee, nahm aber schnell eine beunruhigende Wendung. Wie berichtet von RadarDerick ist in dem Video zu sehen, wie er einen Hügel hinunterrodelt und seinen Schlitten absichtlich auf eine Katze richtet, die sagt: 'Beweg dich, Katze!' als er mit seiner Familie, die im Hintergrund lacht, bergab darauf zuläuft. Zum Glück bewegte sich die Katze und war unverletzt.

Die Fans waren sofort wütend. 'Grob und unangemessen' schrieb ein Instagram-Nutzer und fügte hinzu, dass es 'grausam ist, Tiere zu erschrecken und ihnen möglicherweise Schaden zuzufügen'.

'Beeindruckend. Sind Sie im Ernst?! Das macht mich krank, ' schrieb Ein weiterer. 'Ich bin und war schon immer Zuschauer der Show und die Tatsache, dass GROWN ADULTS denken, es wäre lustig zu versuchen, in eine Katze zu schlitten, ist verdammt krank.'
PETA mischte sich ein und forderte Derick auf, sich zu entschuldigen. 'Könnte nicht richtig sein, aber das ist die Botschaft, die Sie an Dutzende beeindruckbarer kleiner Kinder und treuer Fans gesendet haben. Ich hoffe, Sie entschuldigen sich öffentlich für Ihre Handlungen und erinnern Ihre Anhänger daran, dass der Befehl Jesu, anderen etwas anzutun, alle Geschöpfe Gottes umfasst, PETA sagte in einer Stellungnahme. 15. Michelle Duggar versuchte, ein lokales Unternehmen daran zu hindern, eine Bierlizenz zu erhalten

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

15. Michelle Duggar versuchte, ein lokales Unternehmen daran zu hindern, eine Bierlizenz zu erhalten

Bevor Michelle Duggar Schlagzeilen machte, weil sie sich gegen LGBTQ + und Abtreibungsrechte aussprach, war sie gegen ein lokaleres Problem, das Recht eines nahe gelegenen Unternehmens, Alkohol zu verkaufen. Wie berichtet von Radar, ein lokaler EZ Mart beantragte 2009 eine Lizenz zum Verkauf von Bier, und Duggar schloss sich einem Protest an, um zu versuchen, ihn zu stoppen.

'Ich persönlich denke nicht, dass Alkohol bequem sein muss', sagte Duggar sagte damals. „Ich denke, es muss an einem Ort platziert werden, an dem Erwachsene es erreichen können, und sie haben die Wahl, es zu bekommen. Aber unsere Kinder sollten damit nicht bombardiert werden. Es ist so nah an zu Hause. '

Die Anwohner waren nicht beeindruckt. 'Muss schön sein, eine Ein-Frauen-Mörderin für den Lebensunterhalt eines anderen zu sein', sagte einer schrieb auf der lokalen Nachrichtenseite 40/29. „Warum sollte der Besitzer des Supermarkts sein Einkommen wegen ihrer Aussage einschränken? Vertraut sie nicht, dass die Belehrung, die sie ihrer Brut geben, nicht stark genug ist und ihre Kinder Alkoholiker sein werden? Vielleicht sieht sie sie schon so? Niemand nimmt das Essen aus seinen 21 großen Mündern. Warum ist es ihre Aufgabe, das Essen aus dem Mund des hart arbeitenden Ladenbesitzers und seiner Familie zu nehmen? ' 16. Ein DJ verklagte Josh Duggar wegen der Verwendung seines Fotos für Dating-Profile

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

16. Ein DJ verklagte Josh Duggar wegen der Verwendung seines Fotos für Dating-Profile

Zusätzlich zu seinen beiden Ashley Madison-Konten war Josh Duggar auch aufgedeckt im Jahr 2015 ein OKCupid-Benutzer zu sein, während er mit seiner Frau Anna verheiratet ist. Wie viele Online-Daten hat sich Duggar auf der Suche nach Kameradschaft falsch dargestellt. Aber im Gegensatz zu vielen Online-Daten wurde Duggar darüber vor Gericht gestellt.

Tau Berichten zufolge benutzte ein Foto eines Hollywood-DJs namens Matthew James McCarthyals sein eigenes OKCupid-Profilfoto. (Duggar war auch Angeklagte Duggar hat das Foto anscheinend gefunden, weil es eines der besten Ergebnisse von Google für 'zufällige Typen' war.

Im Jahr 2016 McCarthy verklagt Duggar für die Verwendung des Fotos, der angeblich seinen persönlichen und beruflichen Ruf schädigte und emotionalen Stress verursachte. Aber im Jahr 2017 der Richter seitig Duggar bemerkte, dass der Fall in Kalifornien und nicht in Arkansas eingereicht worden war, wo Duggar lebt. 17. Fans spekulierten, ob Derick Dillard eine Affäre hatte

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

17. Fans spekulierten, ob Derick Dillard eine Affäre hatte

Wie OK! berichtet 2017 veröffentlichte der Ehemann von Jill Duggar, Derick Dillard, einige Schriftzitate über Ehebruch, der die Augenbrauen hochzog. 'Wer Ehebruch begeht, hat keinen Sinn; Wer es tut, zerstört sich selbst «, schrieb Dillard und bezog sich dabei auf Sprüche 6:32. Einen Tag später schrieb Dillard: 'Sag 2 Weisheit' Du bist meine Schwester 'und nenne Einsicht deine intime Freundin, 2 halte dich von der verbotenen Frau fern, von der Ehebrecherin mit ihren sanften Worten', ein Hinweis auf Sprüche 7: 4.

Fans sofort fragte sich wenn diese Posten das Produkt eines schlechten Gewissens wären, unter Hinweis dass Derick kürzlich ein Video gepostet hat, in dem er mit einigen seiner internationalen Studenten tanzt. 18. Die Duggars folgen Berichten zufolge einem frauenfeindlichen Rand des Christentums

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

18. Die Duggars folgen Berichten zufolge einem frauenfeindlichen Rand des Christentums

Die Duggars sind Berichten zufolge Anhänger des 'christlichen Patriarchats', manchmal auch als 'zitternde Bewegung' bekannt. Gemäß PatheosDas christliche Patriarchat betont eine hierarchische Familienstruktur, die Männer in eine Position absoluter Autorität versetzt und verlangt, dass Frauen ihre Ambitionen und ihre Autonomie aufgeben.

Das biblische Patriarchat präsentiert ein äußerlich gesundes Bild, aber in den letzten Jahren haben Skandale dies in Frage gestellt. Im Jahr 2014 hat der ehemalige Präsident von Vision Forum Ministries, Doug Phillips, zum Ehebruch zugelassen und dann zurückgetreten.

Phillips ist auch Berichten zufolge ein Freund der Familie Duggar. Im Jahr 2010 wurde Michelle Duggar von den Vision Forum Ministries als Mutter des Jahres ausgezeichnet. 19. Die Familie hatte Verbindungen zu einem Minister, der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt war

Fotokredit: Getty Images

Fotokredit: Getty Images

19. Die Familie hatte Verbindungen zu einem Minister, der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt war

Auf19 Kinder und Zählen, es war aufgedeckt dass die Familie Duggar ihre Kinder mithilfe des Advanced Teaching Institute zu Hause unterrichtete. Aber das ATI hat auch Bindungen an eine Organisation namens Institute for Basic Life Principles, die von der umstrittenen geleitet wirdBill Gothard.

Unter anderem die IBLP erfordert Frauen, sich ihrem Vater oder Ehemann zu unterwerfen. Es erfordert auch, dass Frauen Kleider anstelle von Hosen tragen und ihre Haare lang tragen. In einem (n Interview mitIn KontaktEin ehemaliges Mitglied der IBLP beschrieb die Organisation als Kult.

Im Jahr 2014 war Gothard platziert im Verwaltungsurlaub, nachdem Mitarbeiter ihn der sexuellen Belästigung beschuldigt hatten und er Berichten zufolge keine Kindesmissbrauchsvorwürfe gemeldet hatte. Er trat später zurück. Im Jahr 2016 reichten 10 Frauen 500.000 US-Dollar ein Klage gegen Gothard über die Vorwürfe, aber im Jahr 2018 war es entlassen.

Seit die Vorwürfe ans Licht kamen, haben einige Mitglieder der Familie Duggar versucht, dies zu tun Entfernung selbst aus Gothard.